Zusammenarbeit mit Trägern (1997 - 2014)

Thema

Institution

Ort

Termin

Art der Tätigkeit

Zusatzausbildung Erlebnispädagogik - ZAB

OUTWARD BOUND Deutschland

Bildungsstätte Schweriner See/ Schwangau

22.-24.01.1997
17.-23.02.1997
07.-13.07.1997
17.-19.10.1997
03.-09.11.1997

Leitung der Fortbildung

Konzeptionstag der Bildungsstätte des Bayerischen Bauernverbandes

Bildungsstätte des Bayerischen Bauernverbandes

Bildungsstätte Kloster Irrsee

10.04.1997

Coaching

„Einstieg in die Erlebnispädagogik.“ Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik der Jugend des DAV.

JDAV

Institut für Jugendarbeit des Bayerischen Jugendrings, Gauting

27.04.1997

Fachvortrag

Erlebnispädagogik in der Heimerziehung für Anfänger und Fortgeschrittene

AGH - Arbeitsgem. Heim- u. Heilpäd; Diözese München

Fränkische Schweiz

30.04.-04.05.1997
13.-15.06.1997
17.-19.07.1997

Leitung der Fortbildung

„Einstieg in die Erlebnispädagogik“

Landsvolkshochschulen in Deutschland

Landjugendakademie Fredeburg

05./.06.05.1997

Leitung der Fortbildung

Pädagogik - eine Einführung

Externenvorbereitung zur Erzieherprüfung der AGH München

München

23.06.1997
28.11.1997

Dozent

„Wachstum durch Erleben“

Evangelische Landjugendakademie Altenkirchen

Altenkirchen

28.06.1997

Vortrag und Workshop

„Drama in der Höhle oder Komödie vor der Höhle?“

Jahresklausur OUTWARD BOUND Deutschland

Bildungsstätte Baad/ Kleinwalsertal. OUTWARD BOUND

18.12.1997

Vortrag

„Unsere Jugend- besser als ihr Ruf? - Politische Orientierungen von Jugendlichen“

Hanns-Seidl-Stiftung

Wildbad Kreuth

06./07.02.1998

Vortrag

„Rituale: Im Niemandslandsland zwischen Ratio und Religion“

Wildnisschule,

St. Gallen/ Schweiz

18.-20.031998

Vortrag

„Helfen und Heilen durch Handeln und Erleben. Eine Spurensuche von A (wie Alfred Adler) bis Z (wie Hans Zulliger)

Psychosoma-tische Fachklinik

Motzen /Berlin

26./27.03.1998

Vortrag und Workshop

Erlebnispädagogik in der Heimerziehung

AGH - Arbeitsgem. Heim- u. Heilpäd; Diözese München

Fränkische Schweiz

07.-10.05.1998

Leitung der Fortbildung

„Erlebnis Ferien“

Kath. Jugendfürsorge München

München

27.06.1998 und
04.07.1998

Vortrag

„Helfen und Heilen durch Handeln und Erleben. Eine Spurensuche von A (wie Alfred Adler) bis Z (wie Hans Zulliger)“

Saarland Heilstätten

Saarlouis

19.09.1998

Vortrag

„Bewegen, Erleben, Handeln - Wir holen den Gipfel ins Heim“

Deutscher Caritasverband, Kinder- und Jugenddorf Marienpflege

Ellwangen a. d. Jagst

01.10.1998

Vortrag

„Dissoziale Jugendliche - Geschlossene Unterbringung oder Erlebnispädagogik?“

Diakonisches Werk - Evangelische Kinder- und Jugendhilfe

Würzburg

14.10.1998

Leitung eines Forums und Podiums-gespräch

„Bewegen, Erleben, Handeln - Wir holen den Gipfel ins Heim“

Deutscher Caritasverband, Raphaelshaus

Dormagen

29.10.1998

Vortrag

„Coaching für Führungskräfte in der sozialen Arbeit“

ITW (Institut für Technik- und Wissenschafts-transfer der FH München

München

03.-05.12.1998

Co-Leitung

„Erleben und lernen - Einstieg in die Erlebnispädagogik“ - Fortbildung

Erlebnistage in Deutschland e.V.

Hohegeiß/ Harz

16.-17.04.1999

Leitung

„Einstieg in die Erlebnispädagogik“ - Fortbildung für Jugendarbeiter.           

Jugendzentrum Schramberg

Schramberg/ Schwarzwald

24.04.1999

Vortrag:

Erlebnispädagogik in der Heimerziehung

Deutscher. Caritasverband

Oberrimsingen 

04.-05.051999           

Teilnahme am Expertenhearing

Erlebnispädagogik für Heimerzieher/innen.

AGH München/ Freising

München

07.-08.05.1998

Fortbildung

„Welche Möglichkeiten bietet handlungsorientierte Lernformen mit Problem- und Zielgruppen?“

Bundeskongreß “Offene Jugendarbeit“

Nürnberg

11.06.1999

Vortrag

„Höhle: Wo das Lernen laufen lernte.“

Fortbildung für Managementtrainer des BDVT (Bund deutscher Verkaufstrainer)

Walchensee/ Angerlloch

19.06.1999

Leitung

Zusatzausbildung ZAB -

OUTWARD BOUND Deutschland

Fränkische Schweiz

26.-31.07.1999

Leitung

„Körper: Konstruktion, Kunstwerk, Krücke“

bsj Marburg und Brandenburgische Sportjugend

Cottbus

13.-15.09.1999

Vortrag

„Zielstrebige Umwege - Erlebnisorientiertes Lernen im Rahmen intensiv-pädagogischer Maßnahmen“.

Deutscher Caritasverband

Hösbach

29.09.1999

Vortrag

„Körper und Bewegung - Kunst, Kult, Kultur“, Fachtagung: „Der Körper und seine Weisheit“,

Wildnisschule

Rorschach/ Schweiz

01.11.1999

Vortrag

„Erlebnispädagogik - von wahren Risiken und riskanten Wahrheiten“

Jugendsozialwerk Nordhausen

Nordhausen/ Harz

29.11.1999

Vortrag

„Innen- und Außensichten des Bundesverbandes Erlebnispädagogik. Perspektiven und Erwartungen.“,

Bundesverband Erlebnispädagogik

Frankfurt a. M.

17.03.2000

Vortrag

„Erleben und lernen - Einstieg in die Erlebnispädagogik“

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Oberstaufen

28.03.2000

Vortrag

„Probleme der Pubertät“

Hanns-Seidel-Stiftung e.V.

Oberstaufen

04.04.2000

Vortrag

„Erlebnispädagogik als Suchtprävention?“ Tagung

Landesstelle gegen Suchtgefahren Mecklenburg-Vorpommern

Rostock

26.04.2000

Vortrag

Klausurtagung: Konzeptentwicklung

Kinderzentrum Augsburg Heilpäd-agogisches Heim

Augsburg

12.-13.05.2000

Coaching

Sicherheitsstandards in der Erlebnispädagogik

Deutscher. Caritasverband

Oberrimsingen

16.-17.05.2000

Experten-hearing

Fortbildung Erlebnispädagogik für Heimerzieher/innen

AGH München/ Freising

München

25.-28.05.2000

Leitung

„Handlungsorientiertes Lernen und die Zukunft der Heimerziehung“

St. Ansgar Kinderheim

Hildesheim

29.06.2000

Festvortrag

„Neue Lernkonzepte“

Institut für Jugendarbeit

Gauting

12.-13.10.2000

Vortrag

„Jugend heute“

Tagung des Verbandes der Realschullehrer in Bayern,

Kempten

15.11.2000

Vortrag

Mitarbeiterqualifikation für pädagogische Führungskräfte der deutschen Landvolkshochschulen,

Verband der Landvolkshochschulen in Deutschland

Stuttgart

22.-24.01.2001
20.-22.03.2001
19.-21.06.2001
17.-19.12.2001

Leitung

„Sich in Höhlen vertiefen“ - Fortbildung

Erlebnistage in Deutschland

Hohegeiß (Harz)

28.04.2001

Leitung

Erlebnispädagogik in Jugendhilfe und Jugendpsychiatrie - Weiterbildung

KAP-Institut

Regensburg

08. und 15.05.2001

Co-Leitung

„Einstieg in die Erlebnispädagogik“

Trägerverbund BJR und JBST in Bayern

Jugendbildungs-stätte Königsdorf

13.05.2001

Vortrag

Höhlentour mit Schülern des Gymnasiums Weilheim

Gymnasium Weilheim

Angerlloch

21.07.2001

Co-Leitung

Zusatzqualifikation Erlebnispädagogik ZAB

OUTWARD BOUND Deutschland

Alta Via – Ligurischer Höhenweg

14.-21.09.2001

Leitung

Erlebnispädagogik und Suchtprävention

DAK Mannheim

Mannheim

23.02.2002

Vortrag

„Erlebnispädagogik – ein Einstieg“

DIE – Deutsches Institut für Erwachsenen-bildung

Stuttgart

01.02.2002

Vortrag

MQ -Mitarbeiterqualifikation für pädagogische Führungskräfte der deutschen Landvolkshochschulen Verband der deutschen Landvolkshochschulen Heimvolkshochschule Loccum u.a.

2002

Training
Erleben, Lernen, Heilen

Pfalzklinikum, St. Martin a. d. Weinstraße

St. Martin a. d. Weinstraße

04./05. Juni 2002

Training

Outdoor-Training

Allianz Management Institut

Kempfenhausen bei Starnberg

16. Juni 2002

Training

Praxis und Theorie der Erlebnispädagogik

Fortbildung für die Geschäftsführer/innen der bayerischen Bezirksjugendringe

Pfronten

16./17. Juli 2002

Leitung

Was ist Outdoor-Training?“ Outward Bound professional GmbH Berlin und Schloss Kröchlendorff 22. – 24. 08. 2002 Vortrag
Von der Erlebnispädagogik zur Erlebnistherapie Jahrestagung der Gesellschaft für Logotherapie Osnabrück 14. Sept 2002 Vortrag
Einstieg in die Erlebnispädagogik Management Centrum Schloss Lautrach Schloss Lautrach 13. Okt. 2002 Vortrag
„erleben und lernen – wie das zusammenhängt und warum man sich nicht genieren muss, darüber zu sprechen, obwohl das Wort vom Zeitgeist aufgefressen worden ist.“ Wichernhaus Altdorf Altdorf 26. Nov. 2002 Vortrag
„Auf dem Weg zu neuen Erfahrungen. Einstieg in die Erlebnispädagogik“ und „Was kann und will die Erlebnispädagogik bewirken?“ Evangel. Jugendwerk in Württemberg Bildungsstätte Bernhäuser Forst

11. März 2003

Vortrag
Lurchi-Ideen-Workshop

G-S-O FH Nürnberg und EnBw, Karlsruhe

FH Nürnberg

16. / 17. April 2003

Leitung
Projektmanagement Outward Bound GmbH Dresden

9./ 10. Mai 2003

Training
Erleben und Lernen in der Natur. Personale und soziale Kompetenz durch Erlebnispädagogik TU München München

5. Mai 2003

Vortrag
Wirksamkeitskontrolle in Aus-, Fort- und Weiterbildung BGAG – Berufsgenossenschaftliches Institut Arbeit und Gesundheit Dresden 11. – 13. Juni 2003 Leitung
Jugend (-arbeit) und Hochschule – Schnittstellen und Einschneidendes Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit (GTZ) Berlin

26. Juni 2003

Vortrag
Saumpfade, Schleichwegeund Sackgassen. Gehen und Unterwegsein Erlebnistage in Deutschland Vogelsberg bei Fulda 28./29 Juni 2003 Leitung
Viel Lärm ums Lernen? Neue Erkenntnisse aus der Lern- und Hirnforschung Gymnasium Neugilching Neugilching 8. Oktober 2003 Vortrag
Erleben und Lernen. Einstieg in die Erlebnispädagogik Verband der Schneesportlehrer im Eichenkreuz Ostfildern bei Stuttgart 11. Oktober 2003 Vortrag
Jahrestagung Erziehung und Erlebnispädagogik Verband Katholischer Internate und Tagesinternate e.V. Bad Honnef 27. Februar. 2004 Vortrag
„Vom Bildungsnotstand zur Zukunftsvision - Meilen- und Stolpersteine der aktuellen Bildungsdebatte“  am 27. März 2004 im Rahmen der Tagung „Bildung ist mehr als Schule.“ Jugendbildungsstätte Burg Schwaneck. Pullach 27. März 2004 Vortrag
„Kreatives und wissenschaftliches Schreiben“ KAP-Institut (Kooperative Abenteuerprojekte) Regensburg 1. und 8. April, 10. und 17. Nov. 2004  Fortbildung
„Saumpfade, Schleichwege, Sackgassen und .Gehen und Unterwegs-Sein“ Erlebnistage in Deutschland Vogelsberg bei Fulda 3./4. April 2004 Fortbildung
„Einstieg in die Erlebnispädagogik“ ZQ Erlebnispädagogik. Jugendbildungsstätte Königsdorf 2. 5. 2004 Vortrag
„Wille, Wildnis, Wagemut – Erlebnisse in Pädagogik und Therapie“ Fontane-Klinik Motzen 1.Sept. 2004 Vortrag
„Abenteuer, Erlebnis, Herausforderung: Wegmarken auf dem Weg aus jugendlichen Krisen?“  (Vortrag) „Alles Leben heißt Probleme lösen“ (Workshop) 6. Würzburger Fachtagung „Krisensituationen in der Kinder- und Jugendhilfe und der Kinder- und Jugendpsychiatrie“ Würzburg 4. /. 5. Oktober 2004 Vortrag und Leitung des Workshops
„Erlebnispädagogik und Experiential Education” zwerger & raab GmbH Hinterzarten 27. / 28. November 2004 Vortrag und Workshop
„Teamentwicklung mit erlebnisorientierten Methoden“ ERPEKA Nürnberg 3. Dezember 2004 Workshop
Outdoor-Training Fa. Siemens Berg 26. Jan. 2005 Outdoor-Training
 Einführung in die Erlebnispädagogik Blindenanstalt Nürnberg Nürnberg 11. 2. 2005 Fortbildung
Podiumsdiskussion: (K)ein Urlaub unter Palmen für schwierige Jugendliche? Chancen und Grenzen der Erlebnispädagogik als erzieherische Hilfe Ernst Reinhardt Verlag München / Bern. München 12. 4. 2005  
Wirksamkeit, Nachhaltigkeit und Transfer in der Erlebnispädagogik Erlebnispädagogik des KAP- Instituts Regensburg. Steinhofen 14. 4. 2005 und 20. 4. 2005 Weiterbildung
Einführung in die Erlebnispädagogik Fachakademie für Sozialpädagogik der Armen Schulschwestern München 22. April 2005 Vortrag

Einführung in die Erlebnispädagogik

 Jugendbildungsstätte des Deutschen Alpenvereins Hindelang 1. Mai. 2005 Vortrag

Ausufernde Erlebnispädagogik oder immer wieder unterwegs zu neuen Ufern?

Überregionales Beratungs- und Behandlungszentrum (ÜBBZ) Würzburg Würzburg 23. Juni 2005  

Incentive: Höhlentour ins Angerlloch

Fa. Color-Offet GmbH Walchensee 15. Juli 2005 Teambuilding

Lernen durch Körper und Bewegung

Waldorfschulen Süddeutschland, Aventerra Stuttgart 29. Juli 2005 Vortrag

Einführung in die Erlebnispädagogik

Walddorfschule und Aventerra Berlin 30. Sept. 2005 Vortrag

Gehen, Unterwegssein – Erlebnispädagogik zu Fuß

Leitung. Erlebnistage Vogelsberg 15. / 16. Okt. 2005 Leitung

“Winter erleben” - Outdoor-Training

OUTWARD BOUND Professional Wannenkopfhütte 27./28. Jan.. 2006 Vortrag und Training

Winter erleben. Erlebnistage

  Hohegeiß 18./19.. Februar 2006 Leitung einer Fortbildung

Wirksamkeit, Nachhaltigkeit und Transfer in der Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogik des KAP- Instituts, Regensburg) Steinhofen 22. März und 13. April 2006 Weiterbildung

Einführung in die Erlebnispädagogik

Jugendbildungsstätte Burg Schwaneck des KJR München Land Pullach 7. Mai. 2006 Vortrag

Incenitve: Angerlloch – Teambuidling

Fa. Color-Offset GmbH Walchensee 29. Juli 2006 Leitung

"Winter erleben"

Erlebnistage Hohegeiß 27. / 28. 01. 2007 Leitung

Jahresklausur

Fakultät Holztechnik der FH Rosenheim Hotel Tatzelwurm 15. 02. 2007 Moderation

Gehen, Unterwegssein

Bundesverband Erlebnispädagogik e.V. Dortmund 09. 03. 2007 Vortrag

Erleben und Lernen in der Natur: personale und soziale Kompetenzen durch Erlebnispädagogik

FH Braunschweig, Fachbereich Sozialwesen Braunschweig 15. 03. 2007 Vortrag

Einführung in die Erlebnispädagogik

Erlebnistage Bayerischer Wald, Schweriner See, Harz, Vogelsberg Mehrere Termine Leitung

"Start ins Studium" BA / MA Studium Informatik / Technische Informatik / Interaktive Medien / Wirtschaftsinformatik

FH Augsburg Erlebnistage Bayerischer Wald Mehrere Termine Referent

Einführung in die Erlebnispädagogik

Caritas Kinderheim Maria Regina Silz / Pfalz 14. 05. 2007 Vortrag

Vertiefungen: Höhlen der Fräkischen Schweiz

Universität Augsburg, Fakultät für Sportpädagogik Schlaifhausen 20. – 22. 06. 2007 Leitung

Basiskurs Hochschuldidaktik

DiZ – Zentrum für Hochschuldidaktik der bayerischen fachhochschulen3 Ingolstadt 17. - 20. / 24. – 27. 10. 2007 Referent

Einführung in die Erlebnispädagogik

Erlebnistage Bayerischer Wald 23. / 24. 02., 29. / 30. 03., 26. / 27. 07, 25. / 26. 10. 2008 Dozent

Einführung in die Erlebnispädagogik – ZQ Erlebnispädagogik

Institut für Jugendarbeit / BJR Gauting 05.05. und 02. 12. 2008 Dozent

Einführung in die Erlebnispädagogik

  Regensburg 14.10.2008 Dozent

Prüfer bei Zusatzausbildung Erlebnispädagogik

Aventerra Stuttgart 14.11.2008 Dozent, Prüfer

Einführung in die Erlebnispädagogik

Erlebnistage Bayerischer Wald, Schweriner See, Harz, Vogelsberg Mehrere Termine Leitung

Aktivierende Methoden in der Erwachsenenbildung

Katholische Akademie Bayern Augsburg 7./8.9.2009 Leitung

Einführung in die Erlebnispädagogik

Institut für Jugendarbeit Gauting 14.9.2009 Vortrag

Konstruktive Lernprojekte und Problemlösungsaufgaben

Kath. Landvolkshochschule Feuerstein Ebermannstadt 10.10.2009 Referent

Into the Wild - Übergänge gestalten

AGJF Sachsen Gut Frohberg, Käbschütztal 27.-29.10.2009 Vortrag, Workshop, Beratung

Prüfung Weiterbildung Erlebnispädagogik

Aventerra Stuttgart 15.01. und 18.12.2010 Prüfer

Einführung in die Erlebnispädagogik

GFE / Erlebnistage Bayerischer Wald, Schweriner See, Harz, Vogelsberg Mehrere Termine Leitung

Einführung in die Erlebnispädagogik

Institut für Jugendarbeit Gauting 12.09.2010 Vortrag

Internationaler Kongress „erleben und lernen 2010“

Team - Vorbereitung und Durchführung Universität Augsburg 1./2.10.2010 Management

Winter erleben

AGJF Sachsen Erzgebirge 12.-14.1.2011 Leitung

Einführung in die Erlebnispädagogik

GFE / Erlebnistage Bayerischer Wald, Schweriner See, Harz, Vogelsberg 4./5.2.2011, 12./13.5.2011, 24./25.9.2011, 26./27.11.2011 Leitung

Erleben und erziehen: Erlebnispädagogik – Grundlagen und aktuelle Trends

Bayrisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Landvolkshochschule Niederalteich 30.5.2011 Vortrag

Kurt Hahn – Podiumsdiskussion zum 125. Geburtstag

Schule Schloss Salem Salem 5.6.2011 Teilnahme Podiumsdiskussion

Einführung in die Erlebnispädagogik

Institut für Jugendarbeit Gauting 12.9.2010 Vortrag

Inspiring people - shaping region. Internationaler Workshop für junge Führungskräfte auf dem Land

Haus der Landwirtschaft Herrsching am Ammersee 12. - 28.7.2011 Dozent

Montanalingua – Learning Languages Outdoors

Outward Bound World Conference 2011 Singapur 1.10.2011 Dozent

Erlebnispädagogik im internationalen Kontext – ein Ausflug in Geschichte und Gegenwart

AGJF Sachsen; Kongress: Into the Wild Erzgebirge 11.10.2011 Vortrag

Prüfung - Weiterbildung Erlebnispädagogik

Aventerra, Stuttgart Stuttgart 17.12.2011 Prüfer

Skilanglauf Workshop

GFE | Erlebnistage erlebnistage Bayerischer Wald 7./8.1.2012 Leitung

Einführung in die Erlebnispädagogik

GFE | Erlebnistage Bayerischer Wald, Schweriner See, Harz, Vogelsberg 23./24.6.2012, 11./12.6.2012, 10./11.11.2012 Leitung

Erlebnispädagogik – Trends & Tradition

Pädagogisches Institut München 3.5.2012 Referent

Erlebnispädagogik – vom Frust zur Lust am Lernen

Lernfest Kaufbeuren Kaufbeuren 19.5.2012 Referent

Gruppendynamik

Ökologische Akademie Linden Linden 7.7.2012 Referent

Einführung in die Erlebnispädagogik

Institut für Jugendarbeit Gauting 18.9.2012 Vortrag

Next 2012 – the future of European agriculture.

Deutscher Maschinenring BLSV Haus Bergsee am Spitzingsee 22./23.9.2012 Referent

Erlebnispädagogik: Tradition, Trends, Transzendenz

Bistum Naumburg Naumburg a. d. Saale Bildungshaus St. Michael 12.11.2012 Vortrag

Skilanglauf Workshop

GFE | Erlebnistage erlebnistage Bayerischer Wald 5./6.1.2013 Leitung

Einführung in die Erlebnispädagogik

GFE | Erlebnistage Bayerischer Wald, Schweriner See, Harz, Vogelsberg 21./22.9.2013 und 19./ 20.10.2013 Leitung

Lust und Last des Lernens

Stadt Offenbach a. M. Offenbach a. M 6.6.2013 Vortrag

Bereit zum Handeln. 26. Internationales Seminar für Führungskräfte der Landjugendarbeit

Haus der Landwirtschaft Herrsching am Ammersee 15. - 31.7.2013 Trainer

Einführung in die Erlebnispädagogik

Institut für Jugendarbeit Gauting 15.9.2013 Vortrag

Weiterbildung Erlebnispädagogik

Aventerra Stuttgart 23.11.2013 Prüfung

Vom Frust zur Lust am Lernen

Grundschule Mintraching Mintraching 23.1.2014 Vortrag

Besser Schreiben – Schreibwerkstatt

erlebnistage Vogelsberg Herbstein 5.2.2014 Leitung

Aktivierende Methoden im Unterricht

Pädagogisches Institut München 19.3.2014 Leitung

Von der Hand zum Hirn und zurück. Gedanken zur Erlebnispädagogik

erlebnistage Schweriner See Lübstorf 17.5.2014 Vortrag

Gruppendynamik – Praxis und Theorie

Ökoakademie Linden Linden 5.7.2014 Leitung

Einführung in die Erlebnispädagogik.
PEP – Praktische Erlebnispädagogik/font>

erlebnistage Vogelsberg,
erlebnistage Harz
Herbstein,
Hohegeiß
13./14.6.2014
und
20./21.9.2014
Leitung

Firmung als Erlebnis

Kath. Kirchengemeinde Aufkirchen Berg 28.6.2014 Co-Leitung

Einführung in die Erlebnispädagogik

Institut für Jugendarbeit Gauting 23.9.2014 Vortrag

Aktivierende Methoden im Unterricht

Alice-Bendix Berufsfachschule München 19.11.2014 Leitung